Dynamisches Podcast-Mikrofon der Extraklasse: RØDE PodMic

RØDE hat jetzt mit dem brandneuen PodMic ein hochinteressantes, kompaktes und kostengünstiges Sprechermikrofon im Sortiment, welches speziell für Sprachaufnahmen mit dem RØDECaster Pro entwickelt wurde, sich aber auch hervorragend für den Einsatz in Rundfunk-, Hörspiel- und Synchronstudios eignet.

Das schwere (937 g) Sprechermikrofon hat eine professionelle dynamische Nierenkapsel und eine eigene Schwenkhalterung, mit der es an einem Tischstativ (DS1) oder Schwenkarm (PSA1) befestigt und dann bequem zum Sprecher hin ausgerichtet werden kann. Man kann dabei getrost auf den Einsatz einer Spinne verzichten: die Mikrofonkapsel selbst ist elastisch aufgehängt und die Schwenkhalterung intern vom Korpus entkoppelt, sodass man keinerlei Probleme mit Körperschall – z.B. vom Arbeitstisch übertragen – bekommt.

Der Klang des PodMic ist erstklassig: detailreich, voll, seidig, ausgewogen und immer angenehm zum Hören – sowohl beim sanften Vortragen von Gedichten als auch bei mitreißenden Sportreportagen.

 

Das PodMicist ab Mitte Februar im Fachhandel erhältlich, die unverbindliche Preisempfehlung liegt bei 119 EUR (inkl. 19% MwSt).

 

 Mehr zum PodMic finden Sie hier >>

 

Marken: RØDE