Die drei Gewinner des ‚Master Your Craft‘ Wettbewerbs 2018 starten nun ihr einjähriges Praktikum in Sydney beim Video-Team von RØDE. Unter anderem mit dabei der Deutsche Conrad Lexow.
Ab sofort – mittels der neuen Firmware 1.1.0 – lassen sich über das Audio-Interface des RØDECaster Pro bis zu 14 Spuren an einen Rechner übertragen.
Hyperactive bietet mit dem neuen Vyrve MIZAR ein überaus vielseitig einsatzbares Kompakt-PA-System. Herzstück ist ein angenehm transportabler 10“-Subwoofer mit integriertem 8-Kanal-Powermixer und Bluetooth®, in dessen Rückseite die beiden Satellitenboxen für Lagerung und Transport sicher verstaut und befestigt werden können. 2 Lautsprecherkabel, 2 Boxenstative sowie eine robuste Transporttasche gehören beim MIZAR zum Lieferumfang.
IDC wurde für den „Outstanding Product in Post Production Award“, der Cinema Audio Society (CAS) 2018 nominiert!
Ab sofort vertreibt Hyperactive die professionellen Gehörschutzprodukte der niederländischen Firma Bananaz. Entwickelt von 2 Musikern, zeichnen sich die aus ultraweichem Silikon gefertigten „Thunderplugs“ durch ihren hohen Tragekomfort und die Tatsache aus, dass der Frequenzgang bzw. die Klangqualität durch die Lärmreduzierung nicht beeinträchtigt wird – ideal also für Musiker und Musikliebhaber.
Anlässlich der Markteinführung des neuen RØDE PodMic veranstaltet RØDE ab sofort mit „My RØDE Cast“ einen spektakulären Podcast-Wettbewerb, bei dem es Preise von Adobe, Angelbird, blastwave fx, Primacoustic, School of PodCasting, Urbanears und natürlich RØDE Microphones im Gesamtwert von 150.000 USD zu gewinnen gibt.
2BOX hat mit dem DrumIt Five MKII das Sortiment erweitert. Das Modul kombiniert die Ausstattung des beliebten DrumIt Five mit den neuen Features des DrumIt Three.
Marken Namm, 2BOX
Mit ihrem markanten neuen Industrial-Design, dem präzisen Klangbild und schnurgeraden Off-Axis-Frequenzgang, ist die neue FX-Serie eine würdige Fortführung der Fader-Serie.
Marken Namm, fluid
RØDE hat jetzt mit dem brandneuen PodMic ein hochinteressantes, kompaktes und kostengünstiges Sprechermikrofon im Sortiment, welches speziell für Sprachaufnahmen mit dem RØDECaster Pro entwickelt wurde, sich aber auch hervorragend für den Einsatz in Rundfunk-, Hörspiel- und Synchronstudios eignet.
Das neue Audionamix-Plugin „IDC“ (Instant Dialogue Cleaner) ist der erste De-Noiser, der in Echtzeit arbeitet und Filmern, Broadcast-Technikern, Bloggern und Podcastern ein mächtiges Tool in die Hände gibt, um Sprachspuren effektiv und ohne viel Aufwand zu säubern.
Der US-amerikanische Hi-End-Spezialist Centrance präsentiert bereits sein zweites Gerät: auf Basis des mobilen Audio-Interfaces MixerFace R4 ist mit dem „MixerFace R4R“ jetzt ein ultra-kompakter Audio-Recorder auf dem Markt, der kaum größer als ein Päckchen Zigaretten ist und dank des eingebauten Akkus bis zu acht Stunden netzunabhängigen Betrieb zulässt.
Nach der Übernahme des englischen Herstellers „SoundField“ hat RØDE jetzt seine erstes eigenes Ambisonic-Mikrofon im Programm: das NT-SF1. Es verwendet vier ultra-rauscharme Echtkondensator-Kleinmembrankapseln, die eigens für dieses Mikrofon entwickelt wurden.
2 von 3