Røde NT1000 schwarz

  • Røde
    NT1000_SCHWARZ
  • Unverbindliche Preisempfehlung:
    199,00 € *

    * inkl. MwSt.

    Follow us:

    Großmembran-Kondensatormikrofon mit Nierencharakteristik Als schnörkelloses... mehr
    Produktinformationen "Røde NT1000 schwarz"
    Großmembran-Kondensatormikrofon mit Nierencharakteristik

    Als schnörkelloses Nierenkondensatormikrofon eignet sich das NT1000 im Studio für eine Vielzahl von denkbaren Schallquellen - z.B. Vocals jeder Art, Akustikgitarren, Blechblasinstrumente und Streicher. Mit seinem äußerst niedrigen Eigenrauschen ist es außerdem ideal für ausgesprochen leise Signale. Das NT1000 hat auch schnell Anhänger gefunden, die es mit Vorliebe als Overhead-Mikrofon oder zur Aufnahme eines Konzertflügels verwenden. Das matt-schwarze Metallgehäuse sieht nicht nur edel aus, sondern bewahrt die hochwertige SMD-Elektronik auch wirkungsvoll vor HF-Einstreuungen. Der Einsprechkorb ist aus hitzebehandeltem Stahl gefertigt, um die empfindliche 1"-Kapsel bestmöglich zu schützen.

    Der Frequenzgang des NT1000 weist eine RØDE-typische, subtile und stets „musikalische“ Präsenzanhebung auf. Dadurch werden bei entfernterer Mikrofonierung die Höhenverluste perfekt ausgeglichen, und bei Nahbesprechung erhalten Solisten einen unvergleichlichen „Glanz“, ohne dabei je schrill zu klingen.

    Im Lieferumfang des NT1000 befinden sich die Mikrofonhalterung RM2 und das Transportetui ZP1. Das NT1000 wird bei RØDE in Australien hergestellt, registrierte Anwender erhalten 10 Jahre Garantie.

    Weiterführende Links zu "Røde NT1000 schwarz"
    goldbedampfte und elastisch gelagerte 1“-Nierenkapsel schwarzes Gehäuse sehr... mehr
    Features
    • goldbedampfte und elastisch gelagerte 1“-Nierenkapsel
    • schwarzes Gehäuse
    • sehr niedriges Eigenrauschen (6 dBA)
    • inkl. Mikrofonhalterung RM2 und Transportetui ZP1
    • 10 Jahre Røde-Garantie für registrierte Anwender (Mikrofon)
    Richtcharakteristik Niere Grenzschalldruckpegel 140 dB Eigenrauschen 6 dBA... mehr
    Technische Details
    Richtcharakteristik
    Niere
    Grenzschalldruckpegel
    140 dB
    Eigenrauschen
    6 dBA
    Übertragungsbereich
    20 Hz - 20 kHz
    Empfindlichkeit
    16 mV/Pa
    Max. Ausgangspegel
    +13 dBu
    Dynamikbereich
    134 dB
    Ausgangsimpedanz
    100 Ohm
    Stromversorgung
    Phantomspeisung (35 V - 53 V)
    Länge
    209 mm
    Durchmesser
    54 mm
    Gewicht
    750 g

    Zuletzt angesehen