SB10R

  • Quested
    SB10R
  • Unverbindliche Preisempfehlung:
    3.050,00 € *

    * inkl. MwSt.

    Studio-Subwoofer-System Der puristisch aufgebaute SB10 ist der perfekte Partner für die... mehr
    Produktinformationen "SB10R"
    Studio-Subwoofer-System

    Der puristisch aufgebaute SB10 ist der perfekte Partner für die Nahfeldmonitore der S-Serie (S7R und S8R). Der 10“-Lautsprecher des Subwoofers sitzt in einem mit 60 cm Breite bewusst großzügig dimensionierten Gehäuse, tieffrequente Signalanteile werden bis 25 Hz herunter souverän wiedergegeben, bei Bedarf lässt sich ein Schalldruck von satten 116 dB erzeugen. Die Bassreflexöffnung befindet sich vorne. Angesteuert wird der SB10 von einem externen Controller mit integrierter Endstufe (im Lieferumfang). Insbesondere beim Einrichten des Subwoofers ist es von Vorteil, das Bedienpaneel nicht wie bei herkömmlichen Aktiv-Subwoofern auf der Rückseite des Lautsprechers zu haben, sondern in einem separaten Gerät, welches man bei der Feinabstimmung z.B. direkt an seinen Abhörplatz stellen kann.

    Die externe Endstufe SBC250 bietet in ihrem 19“-Gehäuse alle wesentlichen Regelmöglichkeiten und Funktionen, um den Subwoofer präzise auf die im System verwendeten Nahfeldmonitore abzustimmen: eine stufenlos von 40 Hz bis 135 Hz regelbare Frequenzweiche, ein Gain-Regler, ein zuschaltbarer Testtongenerator mit rosa Rauschen sowie ein Bypass-Schalter. Die Phasenlage lässt sich sowohl stufenlos einstellen (0°-180°) als auch umschalten (Polarität ±). Die Eingänge der SBC250 sind als Combobuchsen (XLR3F/6,35 mm TRS) ausgeführt. Über die beiden XLR3M-Buchsen erfolgt die Verbindung zu den Nahfeldmonitoren. Zum Anschluss des Subwoofers hat man zwei Klemmanschlüsse für offene Enden bzw. ein Lautsprecherkabel mit Bananenstecker.

    Der SB10R kann sowohl waagerecht als auch hochkant aufgestellt werden. Mitgeliefert werden 4 Gummifüße, die man entweder am Boden oder auf der Seite montiert. Möchte man den SB10 auf einem Teppich platzieren, lassen sich die Gummifüße noch mit Spikes versehen, die ebenfalls im Lieferumfang sind. Als optionales Originalzubehör sind Frontbespannung (SB10R Grille) sowie spezielle Monitorständer (STS-S, STS-M) erhältlich, mit denen man die S7R direkt auf den Subwoofer montieren kann.

    SB10 und SBC250 werden in Ottery St. Mary, Devon (UK) handgefertigt, Quested gewährt 5 Jahre Herstellergarantie.

    Weiterführende Links zu "SB10R"
    passiver Subwoofer mit 10“-Lautsprecher 25 Hz - 200 Hz externer Controller SBC250 im... mehr
    Features
    • passiver Subwoofer mit 10“-Lautsprecher
    • 25 Hz - 200 Hz
    • externer Controller SBC250 im Lieferumfang
    • Endstufe 210 Watt sinus
    • Frequenzweiche: stufenlos regelbar 40 Hz - 135 Hz
    • Empfindlichkeit: stufenlos regelbar
    • integrierter Testtongenerator (rosa Rauschen)
    • Phase: 0°-180° stufenlos regelbar
    • Polarität schaltbar, Bypass schaltbar
    • Subsonic-Filter
    • Stromaufnahme: 50 Watt
    • 5 Jahre Herstellergarantie
    • Designed and manufactured in UK
    SUBWOOFER Abmessungen BTH 600 x 300 x 332 mm Gewicht 17,6 kg Lautsprecher... mehr
    Technische Details
    SUBWOOFER

    Abmessungen BTH
    600 x 300 x 332 mm
    Gewicht
    17,6 kg
    Lautsprecher
    10" (250 mm)
    max. Schalldruck
    116 dB, rosa Rauschen @ 1 m, Leq 1 Minute
    Frequenzgang
    25 Hz - 200 Hz (±2 dB); 17 Hz - 200 Hz (-6 dB)

    ENDSTUFE / CONTROLLER SBC250

    Abmessungen
    19", 1 HE, 270 mm tief
    Gewicht
    5,5 kg
    Anschlüsse
    Eingang L/R: 2x Combo-Buchse XLR3F und 6,35 mm TRS-Klinke (symmetrisch), Ausgang L/R: 2x XLR3M, 2 Klemmanschlüsse zum SB10R (+/-)
    Impedanz
    10 kOhm, elektronisch symmetriert, mit HF-Filter
    Belegung
    Pin 1 (Schaft) Masse, Pin 2 (Spitze) hot, Pin3 (Ring) cold
    Empfindlichkeit
    -12 dBu bis +6 dBu bei 96 dB SPL @ 1 m, wählbar mit rückwärtigem Drehschalter (10 Positionen)
    Subsonic-Filter
    -3 dB @ 14 Hz, 24 dB/Oktave oder -3 dB @ 28 Hz, 24 dB/Oktave (intern steckbar)
    Ultrasonic-Filter
    -1 dB @ 100 kHz
    Tiefpassfilter L/R
    -3 dB @ 40 Hz - 135 Hz, 24 dB/Oktave (stufenlos regelbar)
    Frequenzweiche
    Trennfrequenz 40 Hz - 135 Hz, stufenlos regelbar
    Empfindlichkeit
    -14 dBu bis +6 dBu, stufenlos regelbar (Sub Gain)
    Phase
    0 bis 180°, stufenlos regelbar
    Polarität
    schaltbar
    Bypass
    schaltbar
    Testtongenerator
    rosa Rauschen, schaltbar
    Ausgangsleistung
    210 W RMS
    THD
    0,03% bis 1 dB unterhalb Clipping (20 Hz - 120 Hz), typ. 0,005% @ 20 Watt RMS, 100 Hz
    Störabstand
    -100 dB (zu Clipping)
    Bezugspegel
    0 dBu = 775 mV
    Stromversorgung
    115 V oder 230 V @ 50-60 Hz (intern umsteckbar)
    Ruhestrom
    30 Watt
    Stromaufnahme
    50 Watt (typisch)
    max. Stromaufnahme
    200 Watt

    Zuletzt angesehen