NT4

Unverbindliche Preisempfehlung inkl. 19% MwSt.: 559,00 €
Empfohlen für: Gitarre Für Overhead empfohlenes Stereo-Kondensatormikrofon Mikrofon für Strings Kondensatormikrofon für Chor Für Percussion empfohlenes Mikrofon

Stereo-Kondensatormikrofon mit zwei streng selektierten, goldbedampften 1/2"-Nierenkapseln in perfekter X/Y-Konfiguration. Satiniert vernickeltes Metallgehäuse, Betrieb mit Phantomspeisung oder 9-V-Batterie. Inkl. ABS-Formkoffer, Stativklemme, Schaumstoffwindschutz plus zwei alternative Anschlusskabel. 10 Jahre Garantie für registrierte Anwender.

Produktansicht Stereo-Kondensatormikrofon Rode NT4Ansicht Zubehör

Das RØDE NT4 ist das perfekte Echtkondensatormikrofon, um auch ohne Spezialschiene und akribisches Justieren hochwertige Stereoaufnahmen machen zu können. Ideal also für Filmton-Atmos, Naturgeräusche, unkomplizierte und zeitsparende Abnahme von Percussion und natürlich als Overhead-Mikrofon für Jazz-Drums und ähnliches. Auch einen Flügel oder eine Kirchenorgel kann man – ohne sich im Mindesten dafür schämen zu müssen – mit dem NT4 aufzeichnen, wenn mal nur wenig Zeit für aufwändige Soundchecks zur Verfügung steht. Dank der präzisen X/Y-Konfiguration der Kapseln ist das Aufnahmesignal voll monokompatibel – Phasenprobleme stellen sich erst gar nicht. Das solide Vollmetallgehäuse ist satiniert vernickelt und bietet ein Batteriefach, um das NT4 bei Bedarf auch ohne Phantomspeisung betreiben zu können.

Die Audioqualität ist über jeden Zweifel erhaben: schließlich verwendet das NT4 die gleichen 1/2"-Kapseln wie RØDEs Kleinmembran-Bestseller NT5, und die hochwertige Elektronik auf der SMD-Platine sorgt für einen weiten Übertragungsbereich, ein geringes Eigenrauschen und eine exzellente Dynamik. Schon 2004 wurde das NT4 dafür mit dem renommierten FutureMusic Platinum Award ausgezeichnet.

Im Lieferumfang befinden sich außer dem Formkoffer eine Stativklemme mit 5/8“-Gewinde samt 3/8“-Reduzierstück, ein Spezial-Schaumstoffwindschutz für Außenaufnahmen sowie zwei Anschlusskabel: das eine ist auf 2x XLR und das andere auf Mini-Stereoklinke ausgeführt, mit der sich das Mikrofon ohne viel Aufhebens an Camcorder oder andere Aufnahmegeräte mit entsprechendem Eingang anschließen lässt. Optional erhältlich ist der Fellwindschutz DeadKittten, den man einfach über den Schaumstoffwindschutz streift, um auch bei Wind ca. bis ca. Stärke 4 störungsfreie Aufnahmen machen zu können. Will man das NT4 an einer professionellen Videokamera betreiben, bieten sich die RØDE-Kompaktspinnen SM3 (mit integriertem Blitzschuhadapter) oder SM5 (mit Adapterkonus für die seitlichen Klemmringhalterungen von großen Sony®- oder Panasonic®-Modellen) an, beide Spinnen lassen sich dank zusätzlich eingelassenen Gewindes auch problemlos an einem Stativ oder einer Tonangel befestigen.

RichtcharakteristikFrequenzgang

Technische Daten

Richtcharakteristik: 2 x Niere
Grenzschalldruckpegel: 143 dB
Eigenrauschen: 16 dBA
Übertragungsbereich: 20 Hz - 20 kHz
Empfindlichkeit: 12 mV/Pa
Max. Ausgangspegel: +13,9 dBu
Dynamikbereich: 128 dB
Ausgangsimpedanz: jew. 200 Ω
Stromversorgung: Phantomspeisung 12 V/24 V/ 48 V oder 9-V-Batterie
Gewicht: 480 g

Inklusivzubehör

  • RC4 ABS-Formkoffer
  • RM3 Stativklemme
  • WS4 Spezial-Windschutz
  • SANT4-DC Anschlusskabel auf zwei XLR-Stecker
  • SANT4-MJ Anschlusskabel auf Stereo-M

Optionales Zubehör

  • SM3 Elastische Aufhängung mit Blitzschuhadapter
  • SM4 Elastische Aufhängung mit Stativgewinde
  • SM5 Elastische Aufhängung mit Klemmringadapter
  • DeadKitten Fellwindschutz